Schulen

Im Bereich der Grundschulen in Tostedt gibt es erhebliche Fehlentwicklungen:

Bei der Grundschule in der Dieckhofstraße wurde der Außenbereich massiv durch den neuen Kindergarten verbaut.

In der Grundschule in Todtglüsingen fehlen schon seit vielen Jahren wichtige Räume, so bekommen die Kinder z.B. ihr Mittagessen im Keller. Hier ist viele Jahre nichts geschehen, obwohl die Schule und die Eltern den Missstand immer wieder angemahnt hatten. Jetzt sollte zügig eine Erweiterung umgesetzt werden, allerdings sind im soeben beschlossenen Nachtragshaushalt die finanziellen Mittel hierfür erst für 2015 und 2016 vorgesehen. Lediglich Planungskosten von 100.000 € wurde bereits im Jahr 2014 aufgenommen (Nachtragshaushalt S. 22).

Bei der Grundschule in der Poststraße scheint Geld hingegen keine Rolle zu spielen. Zuerst  wurden die 8 Klassenräume der ehemaligen Töste Realschule saniert. Da schon frühzeitig vom Landkreis signalisiert wurde, dass die beiden Realschulen zusammengelegt werden sollen und die Töste Realschule dann leer steht, hätte man die vorhandenen Räumlichkeiten der Töste Realschule so durch einen Neubau ergänzen können, dass eine gute moderne Grundschule an der Poststraße entstanden wäre. Die maroden Räume der alten Grundschule wären auch bei dieser Variante abgerissen worden, allerdings hätte die Neubauphase die Kinder deutlich weniger belastet. Dies habe ich bereits 2011, noch ehe mit dem Neubau des ersten Bauabschnitts der Grundschule begonnen worden war, vorgeschlagen und es wurde von den Grünen in den Samtgemeinderat eingebracht. Bei einer solchen Lösung wäre man sicherlich mit deutlich unter 2,5 Mio. € ausgekommen. Stattdessen wird jetzt für insgesamt ca. 5,5 Mio. € eine komplett neue Schule gebaut. Zur Zeit sind 12 Klassenräume im ersten Bauabschnitt und 8 Klassenräume in der ehemaligen Töste Realschule vorhanden, es werden aber nur 10 Klassen in der Schule beschult. Trotzdem sollen jetzt im 2. Bauabschnitt noch 3 weitere Klassenräume gebaut werden (ausführliche Informationen zu diesem Thema).

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.